POL-MA: Heidelberg-Pfaffengrund: Exhibitionist belästigt junge Frau – Zeugen gesucht

29.03.2021 – 14:05

Polizeipräsidium Mannheim

Am Sonntagnachmittag gegen 14:00 Uhr zeigte sich ein bislang unbekannter Mann einer Autofahrerin mit entblößtem Geschlechtsteil.
Die Frau befuhr mit ihrem Pkw den Wieblinger Weg und bog rechts auf den Kurpfalzring in Richtung Heidelberg-Wieblingen ab. Im Grünstreifen an der Auffahrt zum Kurpfalzring sah sie ein Mann stehen, der an seinem entblößten Geschlechtsteil manipulierte und hierbei Blickkontakt zu ihr hielt.
Die im Anschluss verständigte Polizei leitete sofort eine Fahndung nach dem Unbekannten ein, die jedoch ohne Ergebnis verlief.
Der Mann wurde wie folgt beschrieben: ca. 40-50 Jahre; ca. 160 -170 cm; kräftige untersetzte Statur, rundliches Gesicht, kurze braune Haare, bekleidet mit einer Windjacke mit Kapuze und einer blauen Jeans.
Das Fachdezernat der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg hat die weiteren Ermittlungen übernommen. Zeugen, die Hinweise zu dem unbekannten Täter geben können, werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst, Tel.: 0621/174-4444 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Claudia Strickler
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Beitragsbild für POL-MA: Heidelberg-Pfaffengrund: Exhibitionist belästigt junge Frau – Zeugen gesucht

POL-MA: Heidelberg-Pfaffengrund: Exhibitionist belästigt junge Frau – Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/4876562