POL-MA: Heidelberg-Bergheim: Betrunken von der Straße abgekommen und gegen Ampelmast geprallt – Beifahrerin leicht verletzt

Polizeimeldungen Mannheim

29.03.2021 – 12:55

Polizeipräsidium Mannheim

Ein völlig betrunkener 29-jähriger Autofahrer verlor am Samstagabend um 21.50 Uhr in der Vangerowstraße die Kontrolle über sein Auto und kam nach rechts von der Straße ab. Dabei fuhr er über eine Verkehrsinsel und zerstörte einen Ampelmast. An seinem Auto entstand Totalschaden, der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 10.000 Euro. Eine 26-jährige Beifahrerin zog sich leichte Verletzungen zu und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Ein Atemalkoholtest bei dem Fahrer ergab einen Wert von knapp zwei Promille, im Krankenhaus wurde eine Blutprobe entnommen, der Führerschein wurde beschlagnahmt.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 11.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/4876400