POL-KN: (Radolfzell am Bodensee, Landkreis Konstanz) Brennendes Abfallholz verursacht Feuerwehreinsatz (29.03.2021)

29.03.2021 – 17:51

Polizeipräsidium Konstanz

Brennendes Abfallholz auf dem Grundstück einer Gaststätte in der Karl-Wolf-Straße hat am Montagmittag zum Einsatz der Radolfzeller geführt. Möglicherweise hat eine Selbstentzündung von altem Laub in einem neben dem Holzhaufen abgestellten Behältnis zu dem niederschwelligen Brand des Abfallholzes geführt, welches von der nach der Alarmierung mit einem Löschzug eintreffenden Feuerwehr schnell gelöscht werden konnte. Sach- oder Personenschaden war nicht entstanden.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1012
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Bild zum Beitrag: POL-KN: (Radolfzell am Bodensee, Landkreis Konstanz) Brennendes Abfallholz verursacht Feuerwehreinsatz (29.03.2021)

POL-KN: (Radolfzell am Bodensee, Landkreis Konstanz) Brennendes Abfallholz verursacht Feuerwehreinsatz (29.03.2021)