Europas beliebtestes Online Tool für eLearning – 11 Mio Menschen nutzen …

Berlin (ots) – Genially (https://www.genial.ly/en) – das 2015 geborene Online-Tool zur einfachen Erstellung digitaler und interaktiver Inhalte verdoppelt in nur einem Jahr die Nutzerzahl und erreicht diese Woche die 11 Millionen User Marke. Es wird damit zum führenden interaktivem eLearning Tool.

Dank der unzähligen kostenlosen Vorlagen in den Bereichen Bildung, Business und Design brauchen Nutzer weder Programmierkenntnisse, noch Designer-Fähigkeiten, um großartige Präsentationen, interaktive Bilder, Lernspiele, Karten, Quiz, Escape Games, Lebensläufe, Kalender uvm. zu erstellen. Der Nutzer muss lediglich die eigenen Inhalte oder alte PowerPoints einfügen und den Rest übernimmt Genially.

Ein weiterer Grund, warum das europäische Freemium-Tool seit dem Distanzunterricht vor allem bei Lehrkräften sehr beliebt ist, ist die DSGVO-konforme Datenspeicherung und das Einhalten der EU-Datenschutz-Grundverordnung. Kinder müssen sich nicht registrieren, um Geniallys im Browser zu öffnen und die Vielfalt an interaktivem Lehrmaterial, spannenden Lernspielen, Audios, eingebetteten Lernvideos uvm. zu entdecken.

“Seit dem Distanzunterricht hatte ich plötzlich unkonzentrierte und unmotivierte Schüler vor dem Bildschirm sitzen. Bis ich Genially entdeckte. Das Tool ist sehr intuitiv und die animierten Vorlagen sind schnell mit Lernmaterial befüllt. Die Kinder haben besonders Spaß dabei, Rätsel zu lösen, verstecktes Material zu finden und sich durch die interaktiven Ebenen zu klicken. Genially bleibt auch nach dem Homeschooling fester Bestandteil meines Unterrichts” – Dr. Marlene Ruiter-Gangol, Lehrerin in Englisch, Coding und Robotik.

Neben Bildungseinrichtungen, wie der Universität Oxford und verschiedenen EU-Regierungseinrichtungen, gehören zu Genially´s aktiven Nutzern u.a. internationale Unternehmen wie PWC, Danone, Michelin, Haribo, Volkswagen, Telefónica, Heineken, FC Real Madrid und die Westermann Gruppe.

Das Wertversprechen von Genially basiert auf der Tatsache, dass jeder seine Kreationen durch Interaktivität zum Leben erwecken kann. Das Publikum wird in jedem digitalen Kommunikationskontext dazu eingeladen, Informationen auf verschiedenen Ebenen zu erkunden und damit zu interagieren, was die Aufmerksamkeit und Loyalität nachweislich steigert.

Aufgrund des innovativen Tools und schnellem Wachstum wurde Genially mehrfach prämiert, zuletzt mit dem GESA Award 2020 – eine der wichtigsten Edtech-Auszeichnungen weltweit – für das beste Startup der Zukunft.

Quellenangaben

Bildquelle: ll-in-One Tool revoluzioniert die Welt der digitalen Medien. / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/154507 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: Genially, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/154507/4876998
Newsroom: Genially
Pressekontakt: Julia Osipova
Country Manager
julia@genially.com
+49176 84093307

Bild zum Beitrag: Europas beliebtestes Online Tool für eLearning – 11 Mio Menschen nutzen …

Europas beliebtestes Online Tool für eLearning – 11 Mio Menschen nutzen …

Presseportal