Beitragsbild in voller Größe anzeigen 

“Die Geissens” und “Love Island”: Erfolgreiches Doppelfinale bei RTLZWEI

München (ots) –

– Letzte Doppelfolge “Die Geissens” und das große “Love Island” Finale – Erfolgreiche Prime Time und Late Prime bei RTLZWEI – RTLZWEI-Tagesmarktanteil: 5,3 %

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 10.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

München (ots) – “Die Geissens” verabschieden sich gewohnt stark aus der Primetime: Am gestrigen Montagabend erzielte die vorerst letzte Doppelfolge von “Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie” 6,5 % MA bei den 14-49-Jährigen und 12,8 % MA in der jungen Zielgruppe (14-29 Jahre) um 20:15 Uhr. Bis zu 1,23 Mio. Zuschauer und Zuschauerinnen gesamt verfolgten die letzten Arbeiten an der neuen Wohnung der Geissens.

Die um 21:15 Uhr folgende Episode schlug bei den 14-49-Jährigen mit 6,8 % MA zu Buche. In der jungen Zielgruppe (14-29 Jahre) erreichten die Geissens 13,6 % MA. Dem emotionalen Einzug von Carmen und Robert in die neue Wohnung wohnten bis zu 1,26 Mio. Zuschauer gesamt bei.

Im Anschluss lockte “Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe ” das Publikum vor die TV-Bildschirme. Die vorerst letzte Show mit Moderatorin Jana Ina Zarella erzielte ab 22:15 Uhr 6,3 % MA in der werberelevanten Zielgruppe (14-49 Jahre) und 17,2 % MA beim jungen Publikum (14-29 Jahre).

Insgesamt erzielte RTLZWEI einen Tagesmarktanteil von 5,3 %.

Daten © AGF in Zusammenarbeit mit GfK; VideoScope, Marktstandard TV, 29.03.2021, vorläufig gewichtet. Wenn nicht anders angegeben, beziehen sich die Daten auf die 14-bis 49-Jährigen.

Quellenangaben

Bildquelle: nt ist immer noch im Umbau und Carmen und Robert schauen sich an, was sich seit ihrer letzten Begehung getan hat. / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6605 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: RTLZWEI, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/6605/4877076
Newsroom: RTLZWEI
Pressekontakt: RTLZWEI
Programmkommunikation
089 – 64185 6900
kommunikation@rtl2.de
unternehmen.rtl2.de
Presseportal