POL-KN: (Tuttlingen) Unfall fordert hohen Blechschaden (29.03.2021)

Polizeimeldungen Konstanz

30.03.2021 – 15:07

Polizeipräsidium Konstanz

Am Montagabend gegen 19.30 Uhr hat ein Autofahrer auf der Christian-Scheerer-Straße auf Höhe eines Gartengeschäfts einen Unfall mit hohem Blechschaden verursacht.
Ein 60-jähriger BMW Fahrer befuhr den rechten Fahrstreifen, als er zu spät bemerkte, dass das Auto vor ihm an der gelben Ampel zum Stehen kam. Ohne auf den Verkehr hinter sich zu achten, wechselte der Mann abrupt auf den linken Fahrstreifen. Dort fuhr eine 59-jährige Frau mit einem Mercedes AMG – sie konnte eine Kollision mit dem BMW trotz Vollbremsung nicht mehr verhindern. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von etwa 18.000 Euro.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 17.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rückfragen bitte an:

Christiana Mattheß / Marcel Ferraro
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07461 941-250 / 07531 995-1013
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/4877905