POL-MA: Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis: 77-jährige Autofahrerin fährt aus Einfahrt – 49-jähriger Quad-Fahrer muss abbremsen und überschlägt sich – keine Verletzungen

30.03.2021 – 13:29

Polizeipräsidium Mannheim

Glück im Unglück hatte ein 49-jähriger Fahrer eines Quad bei einem Unfall am Montag kurz vor 16.30 Uhr in der Schwanheimer Straße. Eine 77-jährige Autofahrerin war zuvor aus einer Hofausfahrt in die Schwanheimer Straße ausgefahren. Der Quad-Fahrer, der in Richtung Beckstraße fuhr, musste, um einen Unfall zu vermeiden, voll abbremsen. Dabei kam er ins Schleudern und überschlug sich. Dabei blieb er unverletzt. Zu einem Zusammenstoß kam es nicht, an dem Quad entstand Sachschaden von a. 1.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Bild zum Beitrag: POL-MA: Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis: 77-jährige Autofahrerin fährt aus Einfahrt – 49-jähriger Quad-Fahrer muss abbremsen und überschlägt sich – keine Verletzungen

POL-MA: Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis: 77-jährige Autofahrerin fährt aus Einfahrt – 49-jähriger Quad-Fahrer muss abbremsen und überschlägt sich – keine Verletzungen