POL-KA: (KA) Ettlingen -Beim Überqueren der Gleiskörper mit Pedelec gestürzt

30.03.2021 – 16:07

Polizeipräsidium Karlsruhe

Glücklicherweise nur leichte Verletzungen zog sich eine 76 Jahre alte Pedelec-Fahrerin zu, als sie am Montagmittag beim Überqueren der Gleiskörper stürzte.

Nach bisherigem Kenntnisstand fuhr die Radlerin gegen 13:30 Uhr vom Wattkopfweg in die Schöllbronner Straße ein. Beim Überqueren des dortigen Bahnübergangs verkeilte sich vermutlich der Vorderreifen ihres Zweirads in den Schienen. In der Folge stürzte die Rentnerin zu Boden. Durch den alarmierten Rettungsdienst wurde die 76-Jährige zur weiteren Behandlung in eine Klinik gebracht.

Marion Kaiser, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Bild zum Beitrag: POL-KA: (KA) Ettlingen -Beim Überqueren der Gleiskörper mit Pedelec gestürzt

POL-KA: (KA) Ettlingen -Beim Überqueren der Gleiskörper mit Pedelec gestürzt

Presseportal Blaulicht