POL-OG: Gutach – Unbelehrbar

01.04.2021 – 09:53

Polizeipräsidium Offenburg

Nachdem ein 50-jähriger Mann vergangene Woche beim Transport von gebrauchten Fahrzeugbatterien jegliche Sorgfalt missen ließ, zeigte er sich am vergangenen Dienstag zudem unbelehrbar. Bei einer erneuten Kontrolle im Bereich Gutach wurden im Laderaum seines Kleintransporters erneut zahlreiche Batterien festgestellt, welche jenseits jeglicher Handhabungsvorschrift verladen waren. Aufgrund der zuletzt erfolgten Belehrung im Umgang mit gefährlichen Gütern steht diesmal eine Verdoppelung des Bußgeldbetrages im Raum. Da bei der neuerlichen Feststellung zudem Batteriesäure ausgelaufen war, wurde außerdem eine Strafanzeige gefertigt. Die erforderliche Genehmigung zur Beförderung der Gebrauchtbatterien konnte der Mann ebenfalls nicht vorweisen.

/hg/rs

Ursprüngliche Meldung vom Dienstag, 23.03.2021, 11:16 Uhr

Steinach – Transporter mit elektrischer Ladung

Steinach Nach dem Hinweis eines Bürgers wurden am Montag zwei Metallschrottsammler, die gegen 11 Uhr mit einem Klein-Lkw unterwegs waren, einer Kontrolle unterzogen. Bei der Überprüfung des Laderaumes wurde festgestellt, dass neben dem Metallschrott noch 16 gebrauchte Fahrzeugbatterien befördert wurden. Diese waren entgegen der Vorschriften gänzlich ungesichert verladen. Die Weiterfahrt wurde bis zur vorschriftsmäßigen Sicherung der beförderten Batterien untersagt. Zudem war das Fahrzeug weder für Gefahrgut, noch für Abfalltransporte gekennzeichnet. Neben abfallrechtlichen Verstößen erwartet den 50 Jahre alten Fahrzeugführer nun eine äußerst kostspielige Anzeige nach dem Gefahrgutrecht.

/bp

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Beitragsbild für POL-OG: Gutach – Unbelehrbar

POL-OG: Gutach – Unbelehrbar

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4879450