POL-KN: (Seitingen-Oberflacht, Landkreis Tuttlingen) In Turnerheim Seitingen eingebrochen (30./31.03.2021)

01.04.2021 – 13:46

Polizeipräsidium Konstanz

Im Zeitraum von Dienstagabend bis Mittwochnachmittag, vermutlich jedoch in der Nacht auf Mittwoch, sind unbekannte Täter in das Turnerheim in der Straße “Am Galgen” in Seitingen eingebrochen. Über ein zuvor eingeworfenes Fenster neben der Eingangstür gelangten die Täter in das Innere des Vereinsheimes und durchwühlten dort Schränke und Schubladen nach und Wertgegenständen. Nach ersten Überprüfungen wurden die Einbrecher nicht fündig und verließen das Turnerheim wieder, ohne etwas entwendet zu haben. Die Tuttlingen (07461 941-0) hat entsprechende Ermittlungen eingeleitet und bittet um sachdienliche Hinweise zu dem Einbruch.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1012
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Bild zum Beitrag: POL-KN: (Seitingen-Oberflacht, Landkreis Tuttlingen) In Turnerheim Seitingen eingebrochen (30./31.03.2021)

POL-KN: (Seitingen-Oberflacht, Landkreis Tuttlingen) In Turnerheim Seitingen eingebrochen (30./31.03.2021)