POL-OS: Osnabrück – Zeugen nach Unfallflucht am Natruper Holz gesucht

Polizeimeldungen Osnabrück

01.04.2021 – 14:15

Polizeiinspektion Osnabrück

Eine Unbekannte befuhr am Donnerstagmorgen mit einem hellblauen Kleinwagen (vermutlich VW Polo) die Straße “Am Natruper Holz” in Richtung Natruper Straße. Als ihr gegen 10.30 Uhr ein Rettungswagen entgegenkam, blieb sie zunächst stehen, da die Fahrbahn durch mehrere parkende Autos verengt war. Plötzlich beschleunigte die Frau, woraufhin der 34-jährige Rettungswagenfahrer in eine kleine Parklücke ausweichen musste und dabei einen parkenden Pkw touchierte. Die Autofahrerin setzte unterdessen ihren Weg fort, ohne die erforderlichen Feststellungen treffen zu lassen. Sie wurde als ca. 45 Jahre alt beschrieben, hatte dunkle, schulterlange Haare und trug eine Brille. Weiterhin befand sich in dem Kleinwagen eine unbekannte Frau auf dem Beifahrersitz, die nicht näher beschrieben werden konnte. Die Osnabrücker Polizei bittet Zeugen, aber auch die Unfallverursacherin, sich zu melden. Telefon 0541/327-2215.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 14.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Edeler
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/4880078