POL-MA: Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis: Mit Drogen erwischt

Polizeimeldungen Mannheim

01.04.2021 – 12:30

Polizeipräsidium Mannheim

Am Mittwochnachmittag wurden in Sinsheim zwei Männer im Alter von 19 und 31 Jahren mit Drogen erwischt. Im Rahmen von Schwerpunktkontrollen zur Bekämpfung der Drogenkriminalität fielen die beiden Männer einer Fahrradstreife des Polizeireviers Sinsheim an der Skateranlage in der Lilienthalstraße auf und wurden kontrolliert.

Dabei bemerkten die Polizisten, dass der 31-Jährige sehr nervös wirkte. Auf Nachfrage und nach Ankündigung seiner Durchsuchung rückte der Mann insgesamt vier Marihuana-Blüten heraus, die er im Stadtgebiet von Sinsheim von einem unbekannten Mann gekauft habe.

Der 19-Jährige warf beim Eintreffen der Beamten ein Paket aus Alufolie weg, in dem sich dreieinhalb Marihuana-Blüten befanden. Den Beamten blieb dies jedoch nicht verborgen.

Gegen die beiden Männer wird nun wegen Drogenbesitzes ermittelt.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 11.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/4879841