POL-FR: -Rheinfelden-: Serie von Kennzeichendiebstählen im Fecampring – Zeugen gesucht –

03.04.2021 – 08:51

Polizeipräsidium Freiburg

In der Nacht von Donnerstag, den 01.04.2021 auf Karfreitag, den 02.04.2021 wurden im Fecampring in Rheinfelden insgesamt sechs Kennzeichen an verschiedenen Fahrzeugen gestohlen. Hierbei entwendeten die Täter immer nur das hintere Kennzeichen. Der Sachschaden beträgt mehrere hundert Euro.

Zeugen, welchen verdächtige Personen im Bereich des Fecampring aufgefallen sind, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Rheinfelden, T.: 07623 74040, in Verbindung zu setzen.

MS/RR

MP / FLZ

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Beitragsbild für POL-FR: -Rheinfelden-: Serie von Kennzeichendiebstählen im Fecampring – Zeugen gesucht –

POL-FR: -Rheinfelden-: Serie von Kennzeichendiebstählen im Fecampring – Zeugen gesucht –

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4880743