POL-FR: Wohnhausbrand in Freiburg-Opfingen

Polizeimeldungen Freiburg

05.04.2021 – 05:13

Polizeipräsidium Freiburg

Freiburg

– Stadtteil Opfingen

Aus bislang unbekannter Ursache geriet am Montagmorgen, gegen 03.30 Uhr, die Fassade eines Einfamilienhauses in Freiburg-Opfingen in Brand. Das Feuer griff in der Folge auf den Dachstuhl über und sorgte für erhebliche Beschädigungen.
Die Hausbewohner konnten sich unverletzt ins Freie retten.
Die Höhe des Sachschadens kann derzeit noch nicht konkret beziffert werden.
Aktuell befindet sich die Feuerwehr noch bei Nachlöscharbeiten.
Das Polizeirevier Freiburg-Süd hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.
Es wird nachberichtet.

Stand: 05.04.2021, 05.10 Uhr

FLZ / PK

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 882-0
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 16.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4881263