POL-KN: (Singen am Hohentwiel, Landkreis Konstanz) Funkenflug eines Holzkohlegrills führt zu Brand einer Hecke und eines Schuppens (05.04.2021)

Polizeimeldungen Konstanz

06.04.2021 – 09:12

Polizeipräsidium Konstanz

Während der Mittagszeit des Ostermontags ist es an einem Anwesen in der Remishofstraße in Singen-Remishof wegen des Brandes einer Gartenhecke sowie einer Überdachung eines Schuppens zu einem folgenden Feuerwehreinsatz gekommen. Wie die polizeilichen Ermittlungen ergaben, dürfte von einer Windböe verursachter Funkenflug eines in Betrieb befindlichen Holzkohlegrills des Nachbaranwesens zu dem Brand geführt haben. Die Feuerwehr Singen war mit mehreren Fahrzeugen und Einsatzkräften bei der Brandlöschung eingesetzt. Durch das Feuer entstand nach erster Schätzung Sachschaden in Höhe von rund 15.000 Euro. Personen kamen nicht zu Schaden.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1012
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/4881688