POL-OG: Appenweier, K 5322 – Pedelec-Fahrer verletzt, gibt es Zeugen?

Polizeimeldungen Offenburg

06.04.2021 – 11:19

Polizeipräsidium Offenburg

Die Beamten des Polizeireviers Kehl haben nach einem Unfall am Sonntagabend, bei dem sich ein 48-jähriger Pedelec-Fahrer schwere Verletzungen zugezogen hat, die Ermittlungen aufgenommen. Der Zweiradfahrer wurde kurz nach 21:30 Uhr von zwei Zeugen in einem Graben liegend neben der Nesselrieder Straße aufgefunden. Die Unfallursache ist derzeit unklar – der Unfallzeitpunkt dürfte nach derzeitigem Kenntnisstand etwa eine Stunde vor dem Auffinden des Verletzen gelegen haben. Laut Schilderung des 48-Jährigen soll möglicherweise ein Auto an dem Unfallgeschehen beteiligt gewesen sein. Der Radler stand mit über zwei Promille unter Alkoholeinfluss. Mögliche Zeugen des Vorfalls oder wer im Zusammenhang mit der Verletzung des Mannes Hinweise geben kann, wendet sich bitte unter der Telefonnummer: 07851 893-0 an die Ermittler des Polizeireviers Kehl.

/cw

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 14.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4881920