POL-KN: (Bräunlingen, Lkrs VS) Rund 200 Goldfische verschwunden

07.04.2021 – 09:18

Polizeipräsidium Konstanz

Der Besitzer eines Fischteichs in der Hebelstraße hat einen unnatürlichen Schwund seines Fischbestandes über das Osterwochenende bemerkt. Er geht davon aus, dass rund 200 Goldfische in verschiedenen Farben in der Größe von 2 bis 15 Zentimeter von einem Unbekannten gestohlen wurden. Den Schaden beziffert der Goldfischliebhaber auf rund 400 Euro.
Die hat eine Anzeige wegen Diebstahls aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Uwe Vincon
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1010
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Bild zum Beitrag: POL-KN: (Bräunlingen, Lkrs VS) Rund 200 Goldfische verschwunden

POL-KN: (Bräunlingen, Lkrs VS) Rund 200 Goldfische verschwunden