POL-OS: Osnabrück – Unbekannter überfällt Verbrauchermarkt – Zeugen gesucht

Polizeimeldungen Osnabrück

07.04.2021 – 15:36

Polizeiinspektion Osnabrück

Ein Verbrauchermarkt am Östringer Weg geriet am Mittwochmittag ins Visier eines unbekannten Täters. Im Kassenbereich bedrohte ein Unbekannter gegen 11.50 Uhr eine 52-jährige Mitarbeiterin mit einer Waffe und forderte die Herausgabe des Geldes. Die Frau öffnete die Kasse und flüchtete, woraufhin der Täter in die Kasse griff, das Geld nahm und sich anschließend in unbekannte Richtung entfernte. Der Flüchtige wurde als ca. 30 Jahre alt und 1,85m groß beschrieben. Er sprach Deutsch ohne Akzent und Dialekt und war mit einer schwarzen Hose und einem schwarzen Oberteil bekleidet. Weiterhin trug der Unbekannte einen schwarzen Schal, mit dem er sich maskiert hatte. Die Ermittler der Osnabrücker Polizei bitten Zeugen, die Hinweise zu der Tat oder dem Täter geben können, sich zu melden. Telefon 0541/327-2215 oder 327-3203.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 17.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Edeler
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/4883424