POL-KN: (VS-Schwenningen) Auf anderes Auto aufgefahren (07.04.2021)

Polizeimeldungen Konstanz

07.04.2021 – 15:16

Polizeipräsidium Konstanz

Rund 3.500 Euro Sachschaden sind am heutigen Mittwoch durch einen Auffahrunfall in der Rietenstraße entstanden. Eine 23-Jährige fuhr mit ihrem Nissan gegen 8 Uhr auf den Toyota einer 41-Jährigen auf, die an einer Kreuzung warten musste. An dem Nissan entstand an der Front ein Sachschaden in Höhe von rund 3.000 Euro. Der Toyota wurde am Heck in Höhe von rund 500 Euro beschädigt. Beide Fahrerinnen blieben unverletzt.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 14.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rückfragen bitte an:

Michaela Hirt
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1018
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/4883393