POL-OG: Neuried, L 98 – Ohne Führerschein unterwegs

Polizeimeldungen Offenburg

08.04.2021 – 09:45

Polizeipräsidium Offenburg

Nachdem sich bei einer Kontrolle durch eine Streife der Bundespolizei in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag herausgestellt hat, dass ein 40-Jähriger ohne Führerschein unterwegs war, ermitteln nun die Beamten des Polizeireviers Offenburg. Der 40-Jährige war gegen 3 Uhr an der Kreuzung der L 98 und L 75 mit seinem Hyundai unterwegs, als er in den Fokus der Streifenbesatzung geriet. Er konnte den Beamten lediglich eine Bescheinigung über eine abgelegte Theorieprüfung vorzeigen, nicht aber einen gültigen Führerschein. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis.
/cw

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 14.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211 211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/4883800