POL-MA: Schönbrunn,K4105,Rhein-Neckar-Kreis: Verkehrsunfall auf regennasser Fahrbahn

Polizeimeldungen Mannheim

08.04.2021 – 12:31

Polizeipräsidium Mannheim

Viel Glück hatten am späten Mittwochabend ein 19-jähriger Fahrzeugführer und dessen Beifahrer als sie die K4105 von Hirschhorn kommend in Richtung Moosbrunn befuhren. In Höhe der Gemarkung Schönbrunn kam der PKW aufgrund nasser Fahrbahn nach rechts in den unbefestigten Seitenstreifen ab. Durch Gegenlenken versuchte der VW-Fahrer das Fahrzeug wieder unter seine Kontrolle zu bringen. Folglich steuerte er den Kleinwagen nun nach links über die gesamte Fahrbahn in den dortigen Böschungsbereich, wo der PKW letztendlich an einem kleinen Baum hängen blieb. Verletzt wurde bei dem Aufprall glücklicherweise niemand. Am PKW entstand Sachschaden in Höhe von rund 5000 Euro. Die Bergung des Kleinwagens erfolgt im Laufe des heutigen Tages.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 13.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Jenny Elsberg
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/4884107