POL-FR: Denzlingen: Öl im Wasser

Polizeimeldungen Freiburg

08.04.2021 – 13:47

Polizeipräsidium Freiburg

Am Mittwochmittag, dem 07.04.2021, wurde der Polizei mitgeteilt, dass sich in der Glotter, im Bereich Gewann Mattstein, möglicherweise Öl im Wasser befände. Zügig waren die Hilfskräfte des Bauhofes und der Feuerwehr vor Ort. Erste Ermittlungen ergaben, dass möglicherweise ein Defekt an der Hydraulik-Leitung, einer sich in der Nähe befindlichen Baumaschine, die Verunreinigung verursacht hat.
Die Ermittlungen dauern an.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Maximilian Liebke
Telefon: 0761 882 1012
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 10.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4884239