POL-MA: Mannheim-Käfertal: Diebstahl aus Kfz – Täter gelingt die Flucht!

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-MA: Mannheim-Käfertal: Diebstahl aus Kfz – Täter gelingt die Flucht! 


09.04.2021 – 12:17

Polizeipräsidium Mannheim

Am Donnerstag gegen 10:45 Uhr entwendete ein bislang unbekannter Täter in Höhe von mehreren hunderten Euro aus einem Firmenfahrzeug. Der Fahrer des Fahrzeugs parkte seinen Kleinbus kurzzeitig in der Saarbrücker Straße ab und entfernte sich wenige Meter von diesem. Der Dieb nutzte offenbar die Gelegenheit, griff in das Fahrzeuginnere und entwendete das Bargeld aus einem Rucksack. Der Fahrzeugführer konnte nur noch mitansehen wie der Täter blitzschnell über ein Geländer sprang und durch die Unterführung der Völklinger Straße in Richtung MA-Käfertal flüchtete.
Bei dem Täter soll es sich um einen jungen Mann handeln mit auffällig braunen gelockten Haaren und kurz rasierten Seiten. Der Unbekannte war dunkel gekleidet und trug einen Kapuzenpullover.

Zeugen, die Hinweise zu dem Täter geben können, werden gebeten sich bei dem Polizeirevier Mannheim-Käfertal unter Tel.: 0621 718490 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Jenny Elsberg
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Mannheim-Käfertal: Diebstahl aus Kfz – Täter gelingt die Flucht!

POL-MA: Mannheim-Käfertal: Diebstahl aus Kfz – Täter gelingt die Flucht!