POL-KA: (KA) Karlsruhe-Durlach/Pfinztal-Berghausen – Gezielte Verkehrsüberwachung

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-KA: (KA) Karlsruhe-Durlach/Pfinztal-Berghausen – Gezielte Verkehrsüberwachung 


09.04.2021 – 13:54

Polizeipräsidium Karlsruhe

Beamtinnen und Beamte des Polizeireviers Karlsruhe-Durlach führten über den Donnerstagnachmittag hinweg verstärkte Verkehrsüberwachungsmaßnahmen im Bereich Durlach-Aue und Pfinztal-Berghausen durch. Allein gut 30 Verkehrsteilnehmer, die ohne angelegten Sicherheitsgurt oder unter Benutzung ihres Mobiltelefons festgestellt werden konnten, sehen nun einem Ordnungswidrigkeitenverfahren entgegen. Ein darüber hinaus kontrollierter 31-Jähriger war sogar ohne Fahrerlaubnis unterwegs. Gegen ihn wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Marco Günter, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

POL-KA: (KA) Karlsruhe-Durlach/Pfinztal-Berghausen – Gezielte Verkehrsüberwachung

POL-KA: (KA) Karlsruhe-Durlach/Pfinztal-Berghausen – Gezielte Verkehrsüberwachung