POL-OG: Ottersweier – Auf frischer Tat ertappt

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-OG: Ottersweier – Auf frischer Tat ertappt 


10.04.2021 – 04:03

Polizeipräsidium Offenburg

Beamten des Polizeireviers Bühl gelang in den frühen Morgenstunden des Samstags die Festnahme eines Mannes, der sich an einem Verkaufsautomaten in einem Hofladen in Ottersweier zu schaffen gemacht hatte, um an das darin befindliche zu gelangen. Zuvor hatte ein wachsamer Nachbar seine Beobachtungen über den Polizeinotruf mitgeteilt. Nach Abschluss der strafprozessualen Maßnahmen, die unter anderem auch die Durchsuchung der Wohnräume umfasste, wurde der Mann wieder auf freien Fuß gesetzt. Ihn erwartet nun eine Strafanzeige wegen eines Falles des versuchten besonders schweren Diebstahls.

/ CME

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 210
E-Mail: offenburg.pp@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Ottersweier – Auf frischer Tat ertappt

POL-OG: Ottersweier – Auf frischer Tat ertappt

Presseportal Blaulicht