LPI-GTH: Schlachtabfälle unsachgerecht entsorgt – Zeugenaufruf

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: LPI-GTH: Schlachtabfälle unsachgerecht entsorgt – Zeugenaufruf 


10.04.2021 – 10:02

Landespolizeiinspektion Gotha

Ein Anwohner machte am Freitagvormittag einen ungewöhnlichen Fund an einem Feldweg zwischen den Straßen Landstreit und Mittelshof. Bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass Schlachtabfälle in einer Tüte für Futtermittel verpackt und entsorgt wurden. Diese Art der Beseitigung ist gemäß dem “Tierische Nebenprodukte-Beseitigungsgesetz” verboten. Ein entsprechendes Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet. Sachdienliche Hinweise nimmt die Eisenach (Tel. 03691-261124) unter der Bezugsnummer 0079048/2021 entgegen. (as)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Polizeiinspektion Eisenach
Telefon: 03691/261124
E-Mail: dsl.eisenach.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Schlachtabfälle unsachgerecht entsorgt – Zeugenaufruf

LPI-GTH: Schlachtabfälle unsachgerecht entsorgt – Zeugenaufruf

Presseportal Blaulicht