LPI-SLF: Pkw fährt mehr als doppelt zu schnell

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: LPI-SLF: Pkw fährt mehr als doppelt zu schnell 


12.04.2021 – 11:07

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Am vergangenen Freitag wurde in der Ernst-Moritz-Arndt-Straße eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt. Unter den festgestellten geringeren Überschreitungen stach ein Pkw-Fahrer als unrühmlicher Spitzenreiter hervor. Dieser wurde bei einer erlaubten Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h mit 104 km/h gemessen. Ihn erwarten nun mindestens 250,- Euro Bußgeld, zwei Monate Fahrverbot und zwei Punkte.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503
E-Mail: .lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

LPI-SLF: Pkw fährt mehr als doppelt zu schnell

LPI-SLF: Pkw fährt mehr als doppelt zu schnell

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)