POL-MA: Mannheim-Neckarstadt: Aufmerksamer Zeuge verscheucht Einbrecher – wer kann weitere Hinweise geben?

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-MA: Mannheim-Neckarstadt: Aufmerksamer Zeuge verscheucht Einbrecher – wer kann weitere Hinweise geben? 


12.04.2021 – 11:34

Polizeipräsidium Mannheim*

Ungewöhnliche Geräusche veranlassten einen wachsamen Nachbarn am frühen Sonntagmorgen Nachschau zu halten – das laute Öffnen seines Rollladens schlug daraufhin drei Einbrecher in die Flucht.

Die drei Personen machten sich kurz nach 4 Uhr an einem Kiosk in der Lange Rötterstraße zu schaffen. Noch bevor es diesen allerdings gelang in das Gebäude einzudringen, flüchteten zwei davon auf einem Fahrrad und einer zu Fuß in Richtung Clignet-Spielplatz.
Eine sofort eingeleitete Fahndung nach den flüchtigen blieb leider erfolglos. Am Kiso entstand Sachschaden durch Hebelspuren an der Eingangstüre.

Das Polizeirevier Mannheim-Neckarstadt hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen oder Personen die weiteren Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich unter 0621 33010 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dennis Häfner
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Mannheim-Neckarstadt: Aufmerksamer Zeuge verscheucht Einbrecher – wer kann weitere Hinweise geben?

POL-MA: Mannheim-Neckarstadt: Aufmerksamer Zeuge verscheucht Einbrecher – wer kann weitere Hinweise geben?

* Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Amazon & Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com Inc. oder seiner verbundenen Unternehmen
Presseportal Blaulicht