POL-OG: Rheinmünster – Ohne Versicherung unterwegs

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-OG: Rheinmünster – Ohne Versicherung unterwegs 


12.04.2021 – 14:14

Polizeipräsidium Offenburg*

Ein 48-jähriger Volkswagenfahrer musste sein Auto* am Sonntagabend auf dem Gelände des Polizeipostens Flughafen-Rheinmünster stehen lassen und den Fahrzeugschlüssel den Polizeibeamten übergeben. Im Zuge einer Überprüfung gegen 17 Uhr wurde durch die Ordnungshüter festgestellt, dass für den Wagen keine besteht und eine Betriebsuntersagung durch die Zulassungsstelle ausgesprochen wurde. Den 48-Jährigen erwartet nun unangenehme Post.
/cw

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211 211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Rheinmünster – Ohne Versicherung unterwegs

POL-OG: Rheinmünster – Ohne Versicherung unterwegs

* Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Amazon & Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com Inc. oder seiner verbundenen Unternehmen
Presseportal Blaulicht