POL-KA: (KA) Kürnbach – Einbruchsversuch in Foodtruck-Anhänger – Zeugen gesucht

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-KA: (KA) Kürnbach – Einbruchsversuch in Foodtruck-Anhänger – Zeugen gesucht 


13.04.2021 – 10:26

Polizeipräsidium Karlsruhe

Bislang unbekannte Täter versuchten am Montagabend gegen 21.30 Uhr in einen Foodtruck-Anhänger einzubrechen.

Beim Versuch den in der Mühlstraße abgestellten Anhänger aufzuhebeln, löste der optische und akustische Alarm aus, weshalb die unbekannten Täter vermutlich von ihrem Vorhaben abließen und flüchteten.
Der entstandene Sachschaden an der Tür des Anhängers wird derzeit auf etwa 50 Euro geschätzt.

Zeugen wenden sich mit Hinweisen bitte unter der Telefonnummer 07252 50460 an das Polizeirevier Bretten.

Anna-Katrin Morlock, Pressestelle

(KA) Kürnbach – Einbruchsversuch in Foodtruck-Anhänger – Zeugen gesucht

Bislang unbekannte Täter versuchten am Montagabend gegen 21.30 Uhr in einen Foodtruck-Anhänger einzubrechen.

Beim Versuch den in der Mühlstraße abgestellten Anhänger aufzuhebeln, löste der optische und akustische Alarm aus, weshalb die unbekannten Täter vermutlich von ihrem Vorhaben abließen und flüchteten.
Der entstandene Sachschaden an der Tür des Anhängers wird derzeit auf etwa 50 Euro geschätzt.

Zeugen wenden sich mit Hinweisen bitte unter der Telefonnummer 07252 50460 an das Polizeirevier Bretten.

Anna-Katrin Morlock, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

POL-KA: (KA) Kürnbach – Einbruchsversuch in Foodtruck-Anhänger – Zeugen gesucht

POL-KA: (KA) Kürnbach – Einbruchsversuch in Foodtruck-Anhänger – Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht