POL-MA: Ketsch: Unfallflucht; Zeugen gesucht

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-MA: Ketsch: Unfallflucht; Zeugen gesucht 


13.04.2021 – 14:54

Polizeipräsidium Mannheim

Ein bislang unbekannter Autofahrer beschädigte im Laufe des Montages einen Renault Megane, der zwischen 10-18 Uhr in der Hebelstraße, Ecke Kolpingstraße geparkt war. Der Sachschaden wird auf über 1.000.- Euro geschätzt. Zeugen wenden sich bitte an das Polizeirevier Schwetzingen, Tel.: 06202/288-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Ketsch: Unfallflucht; Zeugen gesucht

POL-MA: Ketsch: Unfallflucht; Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)