POL-KN: (VS-Villingen) Beim Rückwärtsfahren Fußgängerin übersehen (14.04.2021)

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-KN: (VS-Villingen) Beim Rückwärtsfahren Fußgängerin übersehen (14.04.2021) 


14.04.2021 – 13:00

Polizeipräsidium Konstanz

Einen Unfall verursacht hat eine Autofahrerin am Mittwoch gegen 8 Uhr auf der Straße “Amselweg”. Eine 32-jährige Skoda Fabia Fahrerin übersah beim Rückwärtsfahren eine 78-jährige Fußgängerin, die hinter dem vorbeiging. Der Wagen erfasste die Seniorin, die dadurch zu Fall kam und leichte Verletzungen erlitt. Ein Rettungswagen brachte sie in eine Klinik. Sachschaden entstand nicht.

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (VS-Villingen) Beim Rückwärtsfahren Fußgängerin übersehen (14.04.2021)

POL-KN: (VS-Villingen) Beim Rückwärtsfahren Fußgängerin übersehen (14.04.2021)

Presseportal Blaulicht