POL-OG: Gaggenau – Ermittlungsverfahren

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-OG: Gaggenau – Ermittlungsverfahren 


14.04.2021 – 14:21

Polizeipräsidium Offenburg*

Vorherige Ermittlungen und eine Wohnungsdurchsuchung in einem Gaggenauer Teilort, brachten am Dienstagnachmittag Betäubungsmittel in nicht geringer Menge zu Tage. Dem Besitzer droht nun ein Strafverfahren. Bereits Anfang des Jahres erwartete der 26-Jährige über das Internet im bestellte Marihuana-Samen. Nachdem die Sendung jedoch bei einer Zoll-Kontrolle aufflog, durchsuchten Beamte des Polizeireviers Gaggenau, mit einem Gerichtsbeschluss, die Wohnräume des Mittzwanzigers. Dabei stießen sie unter anderem auf eine Indoor-Zuchtanlage, zwei Marihuana-Pflanzen und mehrere Hundert Gramm Amphetamin. Die weiteren Ermittlungen werden nun durch das Kriminalkommissariat Rastatt geführt.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Gaggenau – Ermittlungsverfahren

POL-OG: Gaggenau – Ermittlungsverfahren

* Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Amazon & Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com Inc. oder seiner verbundenen Unternehmen
Presseportal Blaulicht