POL-KN: (Geisingen, Landkreis Tuttlingen) Höhendurchfahrtsbegrenzung eines Discounter-Parkplatzes beschädigt – Polizei bittet um Hinweise (01. – 07.04.2021)

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-KN: (Geisingen, Landkreis Tuttlingen) Höhendurchfahrtsbegrenzung eines Discounter-Parkplatzes beschädigt – Polizei bittet um Hinweise (01. – 07.04.2021) 


14.04.2021 – 15:27

Polizeipräsidium Konstanz

Wie der jetzt erst mitgeteilt wurde, hat ein unbekannter Fahrer eines Lastwagens bereits Anfang April, im Zeitraum zwischen Donnerstag, 01.04., und Mittwoch, 07.04., die Höhendurchfahrtsbegrenzung eines Discounters an der Engener Straße beschädigt. An der Begrenzung entstand dabei Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Die Polizei Immendingen (07462 9464-0) hat entsprechende Ermittlungen eingeleitet und bittet um sachdienliche Hinweise zu dem Verursacherfahrzeug.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1012
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Geisingen, Landkreis Tuttlingen) Höhendurchfahrtsbegrenzung eines Discounter-Parkplatzes beschädigt – Polizei bittet um Hinweise (01. – 07.04.2021)

POL-KN: (Geisingen, Landkreis Tuttlingen) Höhendurchfahrtsbegrenzung eines Discounter-Parkplatzes beschädigt – Polizei bittet um Hinweise (01. – 07.04.2021)