LPI-EF: BH umfunktioniert

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: LPI-EF: BH umfunktioniert 


14.04.2021 – 15:12

Landespolizeiinspektion Erfurt*

Ein BH ist normalerweise ein Wäschestück, das die weibliche Brust stützen und formen soll. Eine 20-jährige Frau aus Sömmerda* funktionierte ihre Unterwäsche am Dienstagmorgen kurzerhand um. Die Frau war in der Frohndorfer Straße in eine Verkehrskontrolle geraten. Währenddessen entpuppte sich ihr BH als Drogenversteck. Die junge Frau bewahrte mehrere Briefchen mit geringen Mengen Crystal darin auf. Es folgte die Sicherstellung der Betäubungsmittel und eine Anzeige wegen illegalen Drogenbesitzes. (JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: BH umfunktioniert

LPI-EF: BH umfunktioniert

* Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Amazon & Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com Inc. oder seiner verbundenen Unternehmen
Presseportal Blaulicht