POL-KN: (VS-Villingen) Autofahrer “übt” ohne Führerschein (15.04.2021)

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-KN: (VS-Villingen) Autofahrer “übt” ohne Führerschein (15.04.2021) 


15.04.2021 – 10:15

Polizeipräsidium Konstanz*

Einer Polizeistreife aufgefallen ist ein Autofahrer am frühen Donnerstagmorgen gegen 0.30 Uhr im Bereich der Straße “Neuer Mark”. Ein 22-Jähriger fuhr mit einem Seat Ibiza, konnte jedoch bei einer Kontrolle keinen Führerschein vorweisen. Er gab gegenüber den Beamten an, gerade Fahrübungen zu absolvieren. Er muss nun mit einer Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis rechnen. Die Autobesitzerin, die auf dem Beifahrersitz mitfuhr, gelangt wegen Ermächtigens zum Fahren ohne Fahrerlaubnis ebenfalls zur Anzeige.

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (VS-Villingen) Autofahrer “übt” ohne Führerschein (15.04.2021)

POL-KN: (VS-Villingen) Autofahrer “übt” ohne Führerschein (15.04.2021)

* Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Amazon & Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com Inc. oder seiner verbundenen Unternehmen
Presseportal Blaulicht