POL-OS: Melle: Rollerfahrer nach Verkehrsunfall schwer verletzt

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-OS: Melle: Rollerfahrer nach Verkehrsunfall schwer verletzt 


15.04.2021 – 17:30

Polizeiinspektion Osnabrück

Am Dienstagmorgen (10:50 Uhr) befuhr ein 67-jähriger Melleraner mit seinem Roller die Gesmolder Straße. Im Bereich eines dortigen Kreisverkehres verlor der Mann die Kontrolle über sein Leichtkraftrad und stürzte ohne Fremdeinwirkung zu Boden. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu. Der 67- Jährige wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. An seinem Roller entstand Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Jannis Gervelmeyer
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os..niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

POL-OS: Melle: Rollerfahrer nach Verkehrsunfall schwer verletzt

POL-OS: Melle: Rollerfahrer nach Verkehrsunfall schwer verletzt

Presseportal Blaulicht