POL-MA: Sinsheim-Steinsfurt: Junge Frau belästigt; Tatverdächtiger ermittelt; Pressemitteilung vom 17.03.2021; Pressemitteilung Nr. 2

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-MA: Sinsheim-Steinsfurt: Junge Frau belästigt; Tatverdächtiger ermittelt; Pressemitteilung vom 17.03.2021; Pressemitteilung Nr. 2 


16.04.2021 – 13:19

Polizeipräsidium Mannheim

Der zunächst unbekannte Mann, der im Verdacht steht, am Dienstagnachmittag des 16. März 2021 eine junge Frau im Bereich der Autobahnunterführung, unweit der Schindelwaldstraße, sexuell belästigt zu haben, ist ermittelt. Ein Zeuge gab den Ermittlern des Dezernats Sexualdelikte der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg den entscheidenden Hinweis auf einen Jugendlichen, der sich zum Tatzeitpunkt gegen 14.30 Uhr dort aufgehalten hatte.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Sinsheim-Steinsfurt: Junge Frau belästigt; Tatverdächtiger ermittelt; Pressemitteilung vom 17.03.2021; Pressemitteilung Nr. 2

POL-MA: Sinsheim-Steinsfurt: Junge Frau belästigt; Tatverdächtiger ermittelt; Pressemitteilung vom 17.03.2021; Pressemitteilung Nr. 2

Presseportal Blaulicht