POL-KN: (Rottweil/Landkreis RW) Verkehrsunfallflucht in 2 Fällen (17.04.2021)

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-KN: (Rottweil/Landkreis RW) Verkehrsunfallflucht in 2 Fällen (17.04.2021) 


18.04.2021 – 11:05

Polizeipräsidium Konstanz*

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden in der Heerstraße zwischen der Hausnummer 119 und 127 an zwei geparkten Fahrzeugen die Spiegel beschädigt. Ein bisher unbekannter Verkehrsteilnehmer streifte offensichtlich in der Vorbeifahrt die Spiegel eines Pkw Suzuki Swift und eines Pkw Opel Vivaro. Die Spiegel wurden hierbei umgeklappt und erheblich beschädigt. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 800 Euro. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Zeugenhinweise werden an das Polizeirevier Rottweil unter Tel. 0741/477-0 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Führungs- u. Lagezentrum
Thomas Pecher, KHK
Telefon: 07531 995-3355
E-Mail: konstanz.pp.fest.flz@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Rottweil/Landkreis RW) Verkehrsunfallflucht in 2 Fällen (17.04.2021)

POL-KN: (Rottweil/Landkreis RW) Verkehrsunfallflucht in 2 Fällen (17.04.2021)

* Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Amazon & Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com Inc. oder seiner verbundenen Unternehmen
Presseportal Blaulicht