POL-MA: Sinsheim, Rhein-Neckar-Kreis: VW-Fahrer nötigt Autofahrerin – Zeugen gesucht!

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-MA: Sinsheim, Rhein-Neckar-Kreis: VW-Fahrer nötigt Autofahrerin – Zeugen gesucht! 


19.04.2021 – 15:21

Polizeipräsidium Mannheim

Grob verkehrswidrig verhielt sich am Samstagabend ein VW-Fahrer, der durch seine aufbrausende Fahrweise auffiel und mehrere Autofahrer im Stadtgebiet Sinsheim nötigte. Zunächst fuhr der Fahrer des VW auf den PKW einer 19-Jährigen auf der L550 derart dicht auf, dass ein Zusammenstoß kurz bevorstand. Gegen 21:50 Uhr, nur wenige Meter vor dem Kreisverkehr Stiftstraße, überholte der Fahrer die junge Frau. Nur durch die schnelle Reaktion der 19-Jährigen sowie eines aufmerksamen, entgegenkommenden Fahrzeugführers konnte Schlimmeres verhindert werden. Als die unter Schock stehende 19-Jährige ihre Fahrt fortsetzte und ihren PKW im Bereich Sunnisheim-Ring wenden wollte, versperrte der VW-Fahrer ihr aus bislang nicht bekannten Gründen den Weg. Die verängstigte Frau verständigte daraufhin die . Die Beamten des Polizeireviers Sinsheim kontrollierten den VW-Fahrer an Ort und Stelle. Ihn erwartet nun eine Strafanzeige wegen Nötigung im Straßenverkehr. Außerdem werden führerscheinrechtliche Konsequenzen geprüft. Zeugen, die das Geschehen beobachtet haben oder selbst betroffen waren, werden gebeten sich beim Polizeirevier Sinsheim unter der Tel.: 07261 6900 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Jenny Elsberg
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Sinsheim, Rhein-Neckar-Kreis: VW-Fahrer nötigt Autofahrerin – Zeugen gesucht!

POL-MA: Sinsheim, Rhein-Neckar-Kreis: VW-Fahrer nötigt Autofahrerin – Zeugen gesucht!