POL-KA: (KA) Karlsruhe – 42-jährige Autofahrerin kollidierte mit Straßenbahn

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-KA: (KA) Karlsruhe – 42-jährige Autofahrerin kollidierte mit Straßenbahn 


19.04.2021 – 15:28

Polizeipräsidium Karlsruhe*

Zu einem Verkehrsunfall unter Beteiligung einer Straßenbahn kam es am Sonntagnachmittag in der Hermann-Schneider-Allee. Hierbei entstand ein Gesamtschaden von fast 10.000 Euro.

Gegen 16:40 Uhr fuhr die mutmaßliche Unfallverursacherin von einem Waldparkplatz auf die Hermann-Schneider-Allee und musste hierfür über den dortigen Geh- und Radweg sowie den Bahnübergang mit ihrem Honda überqueren. Nach bisherigem Kenntnisstand war aufgrund äußerer Umstände die Sicht der 42-Jährigen zu diesem Zeitpunkt eingeschränkt, weshalb sie die heranfahrende Straßenbahn zu spät erkannte. Trotz eines Versuchs, ihr Fahrzeug zurückzusetzen, kollidierte sie mit der Bahn. Glücklicherweise blieben hierbei die Fahrgäste der Bahn sowie die Unfallverursacherin selbst unverletzt.

Marion Kaiser, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

POL-KA: (KA) Karlsruhe – 42-jährige Autofahrerin kollidierte mit Straßenbahn

POL-KA: (KA) Karlsruhe – 42-jährige Autofahrerin kollidierte mit Straßenbahn

* Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Amazon & Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com Inc. oder seiner verbundenen Unternehmen
Presseportal Blaulicht