POL-OG: Gengenbach, Strohbach – Stopp-Stelle missachtet

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-OG: Gengenbach, Strohbach – Stopp-Stelle missachtet 


19.04.2021 – 13:53

Polizeipräsidium Offenburg

Ein an der Kreuzung des Abfahrtsastes der B 33 zur K 5333 hat am Sonntagnachmittag zu einem leichtverletzten Kind sowie einem Sachschaden von etwa 8.000 Euro geführt. Ein 57 Jahre alter Fiat-Lenker war nach bisherigen Erkenntnissen über die dortige Stopp-Stelle gefahren und hat hierbei die Vorfahrt eines 44-jährigen VW-Fahrers missachtet. Bei der sich kurz vor 16 Uhr zugetragenen Kollision hat sich ein 8 Jahre altes Kind im VW leichte Verletzungen zugezogen – eine medizinische Behandlung an der Unfallstelle war allerdings nicht erforderlich.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Gengenbach, Strohbach – Stopp-Stelle missachtet

POL-OG: Gengenbach, Strohbach – Stopp-Stelle missachtet