POL-OS: Dissen a.T.W.: Unfall auf der Osnabrücker Straße in Erpen

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-OS: Dissen a.T.W.: Unfall auf der Osnabrücker Straße in Erpen 


19.04.2021 – 11:12

Polizeiinspektion Osnabrück

Am frühen Sonntagnachmittag ist es in Erpen zu einem Verkehrsunfall gekommen. Gegen 14.40 Uhr befuhr ein 37-jähriger Steinhagener mit seinem Audi A6 die Osnabrücker Straße aus Hilter kommend in Richtung Dissen. An einer abknickenden Vorfahrt, in der normalerweise eine Ampel den regelt, begegnete ihm eine 64-jährige Autofahrerin, die mit ihrem Ford Focus in Richtung Hilter unterwegs war. Die Ampel war jedoch außer Betrieb und somit galten dort die Verkehrszeichen. Die 64-jährige Hilteranerin missachtete die Vorfahrt des Audifahrer und kollidierte mit diesem. Der Audi geriet ins Schleudern und blieb schließlich im Bereich der dortigen Bahnschienen stehen. Beide Beteiligten wurden bei dem Zusammenstoß leicht verletzt und in umliegende gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Die Bahngleise wurden für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Jannis Gervelmeyer
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

POL-OS: Dissen a.T.W.: Unfall auf der Osnabrücker Straße in Erpen

POL-OS: Dissen a.T.W.: Unfall auf der Osnabrücker Straße in Erpen

Presseportal Blaulicht