POL-MA: Mannheim-Mühlauhafen: An mehreren geparkten Fahrzeugen die Scheiben eingeschlagen – Wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht?

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-MA: Mannheim-Mühlauhafen: An mehreren geparkten Fahrzeugen die Scheiben eingeschlagen – Wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht? 


19.04.2021 – 12:11

Polizeipräsidium Mannheim

Im Mannheimer Mühlauhafen haben unbekannte Täter in der Nacht von Samstag auf Sonntag an mehreren geparkten Fahrzeugen die Scheiben eingeschlagen. In der Zeit zwischen Samstagabend und dem frühen Sonntagmorgen, gegen 1.30 Uhr hatten die Unbekannten an fünf Pkw und einem Lkw die Seitenscheiben eingeschlagen und die Außenspiegel umgeklappt. In zwei der Fahrzeuge waren die Täter offenbar auch eingedrungen. Inwiefern sie dabei etwas entwendeten, ließ sich bislang nicht feststellen.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder weitere Geschädigte werden gebeten, sich beim Polizeirevier Mannheim-Innenstadt, Tel.: 0621/1258-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Mannheim-Mühlauhafen: An mehreren geparkten Fahrzeugen die Scheiben eingeschlagen – Wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht?

POL-MA: Mannheim-Mühlauhafen: An mehreren geparkten Fahrzeugen die Scheiben eingeschlagen – Wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht?

Presseportal Blaulicht