POL-MA: Bammental/Rhein-Neckar-Kreis: Autofahrerin gerät in Gegenverkehr und wird leicht verletzt – beide Autos Totalschaden

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-MA: Bammental/Rhein-Neckar-Kreis: Autofahrerin gerät in Gegenverkehr und wird leicht verletzt – beide Autos Totalschaden 


20.04.2021 – 10:52

Polizeipräsidium Mannheim*

Beim Ausfahren an dem Kreisel Hauptstraße/Ringstraße/Heldenweg ist eine 86-jährige Autofahrerin mit ihrem Mercedes am Montag gegen 10.30 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr geraten und dort frontal mit einem entgegenkommenden 85-jährigen Fahrer eines Opel zusammengestoßen. Die 86-Jährige wurde dabei leicht verletzt. Nach der medizinischen Erstversorgung durch einen Notarzt wurde sie mit einem Rettungswagen in eine Klinik nach Sinsheim gebracht. An beiden Autos entstand wirtschaftlicher Totalschaden, der Gesamtschaden wird auf über 10.000 Euro beziffert.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Bammental/Rhein-Neckar-Kreis: Autofahrerin gerät in Gegenverkehr und wird leicht verletzt – beide Autos Totalschaden

POL-MA: Bammental/Rhein-Neckar-Kreis: Autofahrerin gerät in Gegenverkehr und wird leicht verletzt – beide Autos Totalschaden

* Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Amazon & Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com Inc. oder seiner verbundenen Unternehmen
Presseportal Blaulicht