LPI-SHL: Unfallflucht, aber Kennzeichen notiert

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: LPI-SHL: Unfallflucht, aber Kennzeichen notiert 


20.04.2021 – 12:57

Landespolizeiinspektion Suhl

Am Montag gegen 14:00 Uhr wendete ein bislang unbekannter Fahrzeugführer seinen LKW im Bereich der Schlossparkpassage / Friedrich-Rückert-Straße in Hildburghausen. Dabei prallte er beim Rückwärtsfahren an das dort befindliche Verkehrszeichen und fuhr anschließend davon, ohne seinen zu melden. Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete die Kollision und die anschließende Aktion des Fahrers, konnte sich aber das Kennzeichen merken. Dem Unfallverursacher droht nun eine Anzeige wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Jennifer Pfeiffer
Telefon: 03681 32 1528
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

LPI-SHL: Unfallflucht, aber Kennzeichen notiert

LPI-SHL: Unfallflucht, aber Kennzeichen notiert

Presseportal Blaulicht