Mit Stipendium besser ans Ziel kommen

Nachrichten-heute.net präsentiert die Pressemeldung: Mit Stipendium besser ans Ziel kommen 


München (ots) – Studierende wissen oft nicht, dass sie die Kriterien für ein Stipendium erfüllen. Die Hanns-Seidel-Stiftung, eines der großen deutschen Begabtenförderungswerke, bietet nun virtuelle Informationsabende an. Denn nicht nur beste Noten, sondern auch gute Zensuren in Kombination mit gesellschaftlichem Engagement führen oft zum Ziel.

Bei diesem einstündigen Format stehen Stiftungsmitarbeiterinnen und -mitarbeiter sowie Stipendiatinnen und Stipendiaten gleichermaßen für Fragen und Tipps für den Bewerbungsprozess und den Ablauf der Studienförderung live zur Verfügung. Die Stiftung hat derzeit rund 1.300 Stipendiatinnen und Stipendiaten in verschiedenen Programmen (z.B. Uni/HAW/Journalismus/Migrationshintergrund/Promotion) in der ideellen und finanziellen Förderung.

“Wir fördern leistungsstarke junge Talente, die Interesse haben, Gesellschaft mitzugestalten und bieten dafür ein vielfältiges und inspirierendes Programm in einer Gemeinschaft mit Gleichgesinnten”, sagt Dr. Jutta Möhringer, Institutsleiterin Begabtenförderung bei der Hanns-Seidel-Stiftung. Wer sich für einen der nächsten drei Termine

– Dienstag, 27. April 2021, 18.00 Uhr – Mittwoch, 26. Mai 2021, 18.00 Uhr – Donnerstag, 24. Juni 2021, 18.00 Uhr

interessiert, meldet sich bis spätestens zwei Tage vorher mit Name, Studiengang und Hochschule unter studienfoerderung@hss.de an. Im Anschluss werden die Zugangsdaten zum virtuellen Konferenzraum versendet. Weitere Informationen zu den Stipendienprogrammen stehen unter www.hss.de/stipendium/.

Quellenangaben

Bildquelle: ien-Infoveranstaltung / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/51081 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: Hanns-Seidel-Stiftung e.V., übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/51081/4895144
Newsroom: Hanns-Seidel-Stiftung e.V.
Pressekontakt: Hubertus Klingsbögl
Pressesprecher
presse@hss.de
T. 089 1258 262

Mit Stipendium besser ans Ziel kommen

* Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Amazon & Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com Inc. oder seiner verbundenen Unternehmen
Presseportal