POL-KA: (KA) Linkenheim-Hochstetten – Motorradfahrer bei Zusammenstoß leicht verletzt

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-KA: (KA) Linkenheim-Hochstetten – Motorradfahrer bei Zusammenstoß leicht verletzt 


21.04.2021 – 12:44

Polizeipräsidium Karlsruhe

Leichte Verletzungen zog sich ein 18-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Dienstagabend bei Linkenheim zu.
Ein 20-Jähriger fuhr kurz vor 20.00 Uhr mit seinem Pkw auf der schmalen Straße von Linkenheim kommend in Richtung Rhein.
Der 18-Jährige war vom Rhein kommend in Richtung Linkenheim unterwegs.
In einer Rechtskurve, in Höhe der dortigen Jagdhütte, kam es dann zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Beide Fahrer haben sich wohl nicht an das Rechtsfahrgebot gehalten.
Der Motorradfahrer wurde mit einem Rettungswagen in ein gebracht. Der Pkw musste abgeschleppt werden.
Der Sachschaden wird auf ca. 12.000 Euro geschätzt.

Dieter Werner, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

POL-KA: (KA) Linkenheim-Hochstetten – Motorradfahrer bei Zusammenstoß leicht verletzt

POL-KA: (KA) Linkenheim-Hochstetten – Motorradfahrer bei Zusammenstoß leicht verletzt