POL-FR: Rheinfelden: wieder Holzstapel in Herten angezündet – Zeugensuche

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-FR: Rheinfelden: wieder Holzstapel in Herten angezündet – Zeugensuche 


21.04.2021 – 16:25

Polizeipräsidium Freiburg

Am Dienstag, 20.04.2021, hat ein Unbekannter in Herten abermals in der Verlängerung der Augster Straße, gegenüber dem “Pumphäusle” den gleichen Holzstapel, wie am 31.03.2021, angezündet, indem er wohl eine Zeitung in den Stapel steckte. Ein Zeuge entdeckte gegen 10.40 Uhr den und alarmierte die . Diese konnte den Brand schnell löschen.

Das Polizeirevier Rheinfelden, Tel. 07623 7404-0, sucht Zeugen, welche sachdienliche Hinweise geben können.

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Rheinfelden: wieder Holzstapel in Herten angezündet – Zeugensuche

POL-FR: Rheinfelden: wieder Holzstapel in Herten angezündet – Zeugensuche