POL-FR: Bad Bellingen: Unfall beim Abbiegen – hoher Sachschaden

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-FR: Bad Bellingen: Unfall beim Abbiegen – hoher Sachschaden 


21.04.2021 – 16:19

Polizeipräsidium Freiburg*

Am Dienstag, 20.04.2021, gegen 15.30 Uhr, befuhr ein Pkw-Fahrer die Rheinauenstraße und wollte auf die Kreisstraße 6347, in die Burgunderstraße, abbiegen. Dabei übersah er einen auf der Burgunderstraße bevorrechtigten Pkw-Fahrer. Im Einmündungsbereich kam es zur Kollision. In Folge der Kollision kam der Pkw-Fahrer, welcher die Burgunderstraße befuhr, nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Es entstand ein Sachschaden von etwa 10.000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Bad Bellingen: Unfall beim Abbiegen – hoher Sachschaden

POL-FR: Bad Bellingen: Unfall beim Abbiegen – hoher Sachschaden

* Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Amazon & Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com Inc. oder seiner verbundenen Unternehmen
Presseportal Blaulicht